Beauty Retouch CC
Photoshop Add-On / Panel

Pfeil nach unten ...
gelber Kreis

Beauty Retouch CC

So schnell und einfach konnten Bilder noch nie retuschiert werden.

  • 1
    Bei der Grundretusche geht es darum, vorbereitende Arbeiten vor der eigentlichen Beauty Retusche zu erledigen - wie das Entfernen von Flecken im Bild oder grobe Unreinheiten in der Haut. Mit der Frequenztrennung können dann detailliertere Korrekturen z.B. an der Haut oder der Tonalität durchgeführt werden.
    Modul: Grundretusche
  • 2
    Unter "Feinretusche" befinden sich 4 Bereiche (Haut, Augen, Mund und Haare). Jeder dieser Bereiche enthält zahlreiche Retusche-Techniken wie Dodge & Burn, Haut Abpudern, Augen betonen, Lippenglanz hinzufügen, Haarfarbe angleichen und viele viele mehr. Jede Technik erstellt (nicht-destruktive) Ebenen in Photoshop, die sich sehr leicht ändern und an die individuellen Wünsche anpassen lassen. Dabei lassen sich einzelne Techniken überspringen und nur die nutzen, die für ein aktuelles Bild tatsächlich notwendig sind.
    Modul: Feinretusche
  • 3
    Mit insgesamt 11 Bildlooks und persönlicher Kreativität gelingt es jedwedes Bild mit der gewünschten Atmosphäre versehen. Hiermit geling es spielerisch romantische Fotos in schwarz-weiß, mit einem Crosseffekt oder auch einen matten oder goldenen Stil zu versehen. Alle Looks sind anpassbar, da die meisten aus Einstellungsebenen bestehen und so leicht auch nachträglich noch geändert werden können.
    Modul: Bildlooks
  • 4
    Ist das Foto fertig bearbeitet kommt zum Schluss noch ein sehr wichtiger Schritt. Im Modul "Finish" geht es darum, das Bild zu prüfen, ob nicht die ein oder andere Stelle vergessen wurde zu retuschieren bzw. zu bearbeiten. Wenn "Check Layers" Anwendung findet, werden Ebenen angelegt die das Bild bzw. Bildfehler hervorheben. Schatten oder ungleichfarbige Hautpartien lassen sich leichter erkennen.
    Modul: Finish
  • 5
    Zum Schluss hat man die Möglichkeit das fertige Bild automatisch in 4 verschiedenen Bildgrößen in jeweils 3 unterschiedlichen Formaten (JPG / TIFF / PNG) zu speichern. Dabei wird das Bild entweder im Ordner wie das Original-Bild abgelegt oder zusätzlich in einem Weiteren. Besonders nützlich ist die "Vorher-Nachher"-Funktion. Dabei wird von dem bearbeiteten Bild automatisch, anhand der vorliegenden Ebenen, ein Vorher-Nachher-Bild erstellt. Das heißt, das unbearbeitete Bild wird oben (bzw. links) gezeigt und direkt darunter (bzw. daneben) das bearbeitete Endresultat. Dabei ist es egal ob das Bild im Hoch- oder Querformat vorliegt. Dies wird automatisch erkannt und entsprechend ein Vorher-Nachher ausgegeben. Alles mit nur einem Klick!
    Modul: Export
Vielen Dank, dass ich das Panel austesten durfte! Ich muss sagen, dass ich es sehr gelungen finde. Für Leute, die die Techniken nicht auswendig lernen wollen, oder einfach Zeit sparen möchten, ist das eine riesen Bereicherung.
Jurek Gralak (Way of Art, Schweiz)
Beauty Retouch CC (Photoshop Arbeitsbereich)
  • Bild vergößern
Es macht unheimlich Spaß mit dem Panel zu arbeiten. Alle wichtigen Beauty-Retusche-Techniken sind vorhanden und in klare Bereiche unterteilt. So wird der Workflow erleichtert und trotzdem behält man selbst die Kontrolle über die gesamte Bearbeitung. SUPER!
Libre Fotografie (Bonn, Deutschland)
DANKE für diese große Stütze und dieses einmalige Tool um schneller an sein Ziel zu kommen. Wer fast täglich am Set steht und nicht viel Zeit mit stundenlanger Bildbearbeitung verbringen möchte, aber dennoch das Maximum aus seinem Bild rausholen will braucht unbedingt Beauty Retouch CC - Genial
Manfred Baumann (Wien, Österreich)
Teamwork

Alle Funktionen & Techniken

Beauty Retusche
  • Abpudern

    Technik um die Hautzeichnung zu verfeinern ohne die Poren zu zerstören.
  • Augen betonen

    Verstärkt und schärft die Augen.
  • Aufgenfarbe ändern

    Einfach per Pinselstrich die Augen einfärben.
  • Dodge & Burn (Grau)

    Mit dieser Technik können Bildbereiche aufgehellt und abgedunkelt werden um so Gesichter oder Körperpartien herzuvorheben.
  • Dodge & Burn (Kurven)

    Funktioniert wie Dodge and Burn (Grau) nur mittels Kurven.
  • Frequenztrennung

    Beauty Retusche nach der Calvin Hollywood-Methode. Und das mit nur einem Klick.
  • Grobretusche

    Erstellt einige Hilfs-Ebenen, die helfen Hautunreinheiten und sonstige störende Elemente zu entfernen.
  • Haare malen

    Mittels dieser Technik wird man in die Lage versetzt Haare ins Bild zu malen.
  • Haarfarbe angleichen

    Unterschiedliche Farbbereiche in den Haaren können hiermit ausgeglichen werden.
  • Haarvolumen verstärken

    Bringt mehr Schwung und Dynamik in die Haare.
  • Haut entröten

    Reduziert typische rote Hautpartien.
  • Lippen weicher

    Macht aus spröden Lippen schöne zarte.
  • Lippenglanz hinzufügen

    Läßt die Lippen glänzend erscheinen und strahlen.
  • Make-up hinzufügen

    Einfach per Pinsel Make-up auf die Augen malen.
  • RAW Duplicate

    Erstellt automatisch eine Kopie des RAW-Bildes und benennt diese entsprechend.
  • Zähne weißen

    Reduziert gelbliche Farbstiche aus den Zähnen.
Bildlooks
  • Crosseffekte

    Gerade Cross-Farblooks dürfen natürlich nicht fehlen. Zur Auswahl stehen: Pastel, Purple, Blue
  • Glow

    Legt einen Glow-Effekt über Bildbereiche. Zur Auswahl stehen: hell und normal.
  • Gold

    Mit einem Gold-Look kann man eine ganz besondere Stimmung erzeugen.
  • Matt

    Ein sehr gefragter Look, natürlich auch mit unserem Panel möglich.
  • Schwarz-Weiß

    Ein paar klassische s/w Looks sind ebenso enthalten. Zur Auswahl stehen: soft, normal, hart
  • Violett

    Soll es etwas romantischer sein? Dann wäre der Violett-Look eine Alternative.
Export
  • Print-Ausgabe

    Erstelle automatisch von dem Foto ein Bild in Druckausgabe-Qualität.
  • Thumbnail-Ausgabe

    Speichert automatisch von dem Foto ein Bild in Thumbnail-Größe z.B. für eine Homepage bzw. Website.
  • Vorher-Nachher Generator

    Erstellung von Vorher-Nachher-Bildern mit nur einem Klick, um sie auf Facebook oder einer Homepage zu präsentieren.
  • Web-Ausgabe

    Erstelle automatisch von dem Foto ein Bild in Web-Größe z.B. für Facebook oder eine Homepage.
Finish
  • Check Layers

    Am Ende der Retusche lassen sich hiermit letzte Fehler im Bild zu erkennen.
  • Schärfen

    Vor der Ausgabe sollten bestimmte Bereiche im Bild nachgeschärft werden.

Video-Anleitungen

Hier wird demostriert wie einfach es ist, ein Foto mit Beauty Retouch CC zu retuschieren und wie der Ablauf im Panel den Workflow optimiert.

Beauty Retouch CC wie auch ExportMaster CC, das Profi-Tool zum Exportieren von Dateien, arbeiten perfekt mit Photoshop CC 2017, 2018 und 2019 zusammen.

Beauty Retouch CC (FAQs)

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist Beauty Retouch CC geeignet?

Es richtet sich sowohl an Anfänger als auch fortgeschrittene Anfänger. Ein Profi kann mit Beauty Retouch CC seine Aufgaben sehr viel effizienter erledigen. Das Panel bietet einem breiten Spektrum von Anwendern professionelle Techniken für den Arbeitsalltag, ohne dass diese im Detail genau wissen müssen wie diese funktionieren, es zählt in erster Linie das Resultat.

Welche Photoshop-Versionen und welches Betriebssysteme werden unterstützt?

Das Panel läuft auf macOS und Windows auf denen Photoshop CC 2017, 2018 und 2019 lauffähig ist. Für Photoshop CS6 oder älter bieten wir nun Aktionen an, die im Bedienfeld "Aktionen" geladen werden können. Dabei sind fast alle Funktionen des Panel als Aktionen enthalten!
24,99 €
Jetzt kaufen und die Beauty Retusche leichter gestalten!